Privacy policy

Die vorliegenden Informationen beschreiben die Modalitäten für die Leistung der Internetseite unter Bezug auf den Datenschutz und den Schutz der persönlichen Angaben der Nutzer, die sie anschauen.
Diese Information, formuliert in Bezugnahme auf den Artikel 13 des Gesetzesdekrets Nr. 196 von 2013 (Datenschutzgesetz), gilt ausschließlich für die vorliegende Internetseite und nicht für andere Internetseiten, die eventuell von einem Nutzer durch eine Verlinkung konsultiert werden können.

Gesammelte Daten und Nutzungsmodalitäten
Die IT-Systeme und die Software-Prozeduren, die für das Funktionieren der Internetseite benutzt wurden, sammeln im Laufe ihrer normalen Funktion einige persönliche Daten. Es handelt sich im Besonderen um:

Vom Nutzer gelieferte Daten:
– Registrierungsdaten. Wenn ein Nutzer sich registriert, kann er aufgefordert werden, einige persönliche Daten einzugeben, um einen Account einzurichten und die Dienste der Seite zu nutzen. Diese Daten haben das Ziel, das Surfen zu erleichtern und die gewünschten Dienste zu ermöglichen.
– Mitteilungen des Nutzers. Der Nutzer kann per E-Mail oder mit Hilfe anderer elektronischer Kommunikationsmittel persönliche Daten liefern. Diese Daten, inklusive der Inhalte der Korrespondenz, werden aufgehoben, um ausgewertet zu werden, die Wünsche des Nutzers zufriedenzustellen und um die Serviceleistungen zu verbessern. Die gelieferten Daten und die E-Mail-Adresse können benutzt werden, um mit dem Nutzer zu kommunizieren, wenn es um den Service und die Produkte des Inhabers der Internetseite geht.

Surf-Daten:

  • Cookie. Es handelt sich um Daten, die die Internetseiten an die Adresse des Nutzers senden können, der sie visitiert. Dies geschieht, um den Vorgang innerhalb der Internetseite nachzuvollziehen und die Daten nur anonym zu sammeln, um das Angebot und die Nutzungsmöglichkeiten der Seite selbst zu verbessern. Jeder Nutzer kann, wenn er es bevorzugt, den eigenen Browser so einstellen, dass ein Hinweis auf Cookies eingeht oder automatisch der Empfang von Cookies zurückgewiesen wird, indem die dafür vorgesehene Option des Browsers aktiviert wird. Die fehlende Nutzung der Cookies könnte aber Schwierigkeiten bei der Interaktion mit der Internetseite verursachen.
  • Informationen über LOG. Es handelt sich um Informationen, die automatisch vom Server aufgenommen werden und die zum Beispiel die IP-Adresse, den Vorgang auf der Internetseite, die Aufforderungen des Browsers, die Uhrzeit der Anfrage, den Status der Antwort vom Web-Server und andere Elemente des Systems oder der informationstechnischen Umgebung des Nutzers beinhalten. Diese Informationen werden anonym gesammelt, aber sie können so assoziiert werden, dass der Nutzer identifiziert werden kann.

Es wird betont, dass diese Daten benutzt werden könnten, um Haftungsfragen zu klären im Falle von Missbrauch und anderen Straftaten, die die vorliegende Internetseite oder andere, mit ihr verbundene Internetseiten schädigen können. Außer dieser Möglichkeit werden die Daten nach wenigen Tagen gelöscht.

Anwendungen Dritter:

– Wenn der Nutzer eine Anwendung Dritter aktiviert, werden die gesammelten Daten in Konformität zur gültigen Privacy Policy behandelt. Die Behandlung der persönlichen Daten von Seiten Dritter wird dagegen von den Datenschutznormen dieser Dritten geregelt.

Ort und Modalität der Behandlung
Die Behandlung der persönlichen Daten, die mit den Web-Diensten dieser Internetseite verbunden sind, geschieht am Sitz des Inhabers und sie werden nur von dem dazu beauftragtem technischem Personal behandelt. Keine Daten, die von Internet-Diensten herkommen, werden verteilt. Die persönlichen Daten, die von den Nutzern geliefert worden sind, werden nur benutzt, um die Serviceleistungen oder Anfragen zu erfüllen.

Zwecke der Behandlung

    Die gesammelten persönlichen Daten können zu Funktionszwecken für unsere Aktivität genutzt werden, besonders für:

  • Die Erfüllung von gesetzlichen Vorschriften, Regeln oder anderen Normen, die auch von staatlichen Autoritäten vorgeschrieben sind und gesetzlich legitimiert ist;
  • Bewerbung und Verkauf der Produkte und Dienste, die vom Inhaber angeboten werden, mittels traditioneller Korrespondenz, Werbematerial, E-Mails oder automatisierten Kommunikationssystemen;
  • Erhebung über die Kundenzufriedenheit und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Möglichkeit der Wahl für die Übertragung
Abgesehen von dem, was wegen Erfüllung der gesetzlich vorgesehenen Pflichten über die Surfing- Daten und über die Behandlung der Daten erläutert worden ist, ist der Nutzer frei, die persönlichen Daten anzugeben, wenn er an bestimmten Stellen auf der Internetseite dazu aufgefordert wird.

Inhaber der Behandlung
Der Inhaber der Behandlung der Daten ist TOSO Radiatori snc di Toso Angelo e Jenny, mit Sitz in Riese Pio X (TV), Via Monte Santo 20 – z.i.
Tel. +39 0423 456405 – Fax +39 0423 759979 – Email: info@tosoradiatori.com

Rechte der Betroffenen
Im Sinne des Artikels 7 des betreffenden Datenschutzgesetzes haben die Personen, auf die sich die Daten beziehen, in jedem Moment das Recht, sich die Existenz oder Nicht-Existenz dieser Daten bestätigen zu lassen, ihren Inhalt und ihren Ursprung zu kennen, die Richtigkeit zu überprüfen oder die Vervollständigung, Aktualisierung oder Rektifikation zu fordern, das Löschen, die Umwandlung in eine anonyme Form oder die Blockierung der behandelten Daten zu fordern, die gegen das Gesetz verstoßen haben, und sich in jedem Fall, aus berechtigten Gründen, der Behandlung oder Verwendung zu widersetzen. Die betreffenden Anfragen werden an den Inhaber der Behandlung gestellt.